Seniorenspielbetrieb: Erste Mannschaft zurück in der Erfolgsspur

Schmidt-Elf bezwingt RW Koblenz II deutlich  –  „Zwote“ unterliegt TuS Immendorf II knapp

Am vergangenen Sonntag spielten sowohl die Erste Mannschaft als auch die „Zwote“ zu Hause auf der Südspitze. Dabei konnte das Kreisliga-A-Team der Insulaner nach der Niederlage in der Vorwoche Rot-Weiß Koblenz II mit 3:0  besiegen, während die SVN-Reservisten von Coach Sebastian Luckei in der Kreisliga C trotz einer guten Vorstellung ein 0:1 gegen den TuS Immendorf II hinnehmen mussten. Die Dritte Mannschaft hatte spielfrei, muss nun aber in einer englischen Woche gleich zwei Mal binnen vier Tagen ran.

Frauenmannschaft belohnt sich endlich

Nach zuletzt zwar guten Spielen, die aber am Ende dann doch immer verloren gingen, empfing die Frauenmannschaft am Samstag die ebenfalls noch punktlose Mannschaft von Rot Weiß Koblenz. Ein richtungsweisendes Spiel also, denn eine der beiden Mannschaften konnte sich mit einem Sieg vom Tabellenende absetzen.

Seniorenspielbetrieb: SVN fährt zu Hause erneut drei Siege ein

Erste Mannschaft schlägt Bendorf mit 5:1  –  Dritte Mannschaft erkämpft sich 1:0 gegen Augst II

Es läuft derzeit rund bei den Jungs des SVN! Am vergangenen Wochenende durften sich die drei blau-weißen Herrenteams wieder über die Maximalausbeute von neun Punkten freuen. Dabei gewann die Dritte Mannschaft mit 1:0 (0:0) gegen die SG Augst II. Die „Zwote“ wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und schlug Bendorf II mit 2:0 (0:0), während die Erste Mannschaft Bendorf I überraschend hoch mit 5:1 (2:0) auf der Südspitze abfertigte.

Weihnachtsfeier 2015: Mim Vallerer Böötsche fahre mer suu gern…

SVN plant große Feier für alle Vereinsmitglieder  –  Vorverkauf startet Ende Oktober Ja, richtig gelesen: Schon heute informieren wir Euch über die diesjährige Weihnachtsfeier des SVN. Da in diesem Jahr aufgrund von Terminengpässen leider kein Kameradschaftsabend stattfinden konnte, plant die Arbeitsgemeinschaft der Seniorenteams um Cheforganisator Christoph „Ossi“ Lau eine große Christmas-Party für alle Mitglieder des … Weiterlesen Weihnachtsfeier 2015: Mim Vallerer Böötsche fahre mer suu gern…

Pokal-Aus für E-Jugend

Mächtig was auf die Mütze gab es in der ersten Runde des Kreispokals für die personell geschwächte E-Jugend gegen die JSG Sayn. Kjell war auf Klassenfahrt, der gerade so wiedergenese Linus kam just von einer Klassenfahrt zurück, F-Jugend-Leihgabe Pablo erkrankte kurzfristig und Julian Bumblies stand noch etwas grippegeschwächt im Kader. Dazu gesellten sich F-Jugend-Leihgabe Fabian, sowie 2 ganz junge Helden aus der F-Jugend aus dem Jahrgang 2007 und 2008, Ardian Asanov und Silas Weßler.