Seniorenspielbetrieb: Luca Mohr kickt ab der neuen Saison für den SVN

Der Youngster kommt vom SC Vallendar rüber auf die Rheininsel

Der SV Niederwerth treibt die Kaderplanung weiter voran und hat nun die nächste Verpflichtung für die kommende Spielzeit 2020/2021 fest gemacht. Mit Luca Mohr findet ein weiterer Festländer vom SC Vallendar den Weg auf die Südspitze. Der 21-jährige Student, der vor Allem im offensiven Mittelfeld zuhause ist und eine hohe Schnelligkeit vorweisen kann, passt mit seinem jungen Alter perfekt ins Anforderungsprofil des SVN. Coach Lars Johannsen freut sich wie das gesamte Trainerteam nach guten Gesprächen sehr über den gelungenen Transfer: „Mit Luca bekommen wir nach Tim Felber einen weiteren Youngster neu in unsere Mannschaften, der aus seiner fußballerischen Veranlagung heraus alles mitbringt, was einen guten Kicker auszeichnet. Sein großes Talent birgt zudem noch weiteres Entwicklungspotential.“

Lieber Luca, auch Dir ein herzliches „Goode“ und Willkommen in unserem Sportverein. Auf eine schöne und erfolgreiche gemeinsame Zeit beim SVN! Glück auf und alles Gute!