Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image

1.Mannschaft

  andernach     

SV Niederwerth - VfR Koblenz

Sonntag, 26.03.2017, 14:30 Uhr

2.Mannschaft

              

SV Niederwerth II - SV Spay II

Sonntag, 26.03.2017, 11:00 Uhr

3.Mannschaft

     svn         

SV Niederwerth III - TV Mülhofen II

Samstag, 25.03.2017, 18:30 Uhr

Frauen

      svn        

SV Niederwerth - SG Eintracht Mendig

Sonntag, 26.03.2017, 13:00 Uhr



Einladung Jahreshauptversammlung SV 1936 Niederwerth e.V.

Gemäß §9 (4) der Vereinssatzung lädt der Vorstand herzlich alle Mitglieder des SV 1936 Niederwerth e.V. fristgerecht zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Diese findet am Freitag, dem 11.03.2016 um 20 Uhr im Vereinslokal „Gasthaus Zur Rheinschanz“ auf Niederwerth statt. Die Tagesordnung stellt sich wie folgt dar:

TOP 01    Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
TOP 02    Totengedenken
TOP 03    Ehrungen
TOP 04    Berichterstattung
TOP 05    Wahl eines Versammlungsleiters
TOP 06    Entlastung des Vorstandes
TOP 07    Neuwahl des Vorstandes
TOP 08    Beschluss über evtl. vorliegende Anträge
TOP 09    Verschiedenes

Der Vorstand bittet um rege Teilnahme. Betreffend die Neuwahlen werden noch insbesondere Kandidaten gesucht, die sich für das Amt des Schriftführers zur Wahl stellen möchten. Interessenten können sich vorab per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden und bei SVN-Geschäftsführer Matthias Klöckner über das Amt und die damit verbundenen Aufgaben informieren. Der Vorstand freut sich über jeden Kandidaten.

SV Weitersburg – SV Niederwerth 7:1 (4:0)

Petrus öffnet die Schleusen, der SVN die Tore!

Ein gebrauchter Sonntag! Der SV Niederwerth erlebte im ehrwürdigen Weiher-Stadion eine bittere Niederlage im ewig jungen Derby beim SV Weitersburg. Mit 7:1 triumphierten die Hausherren und dürfen auf die Tabellenspitze schielen, während der SVN nach zwei derben Klatschen noch auf den ersten Punkt wartet und sich im Niemandsland der Tabelle befindet.

Weiterlesen: SV Weitersburg – SV Niederwerth 7:1 (4:0)

Last-Minute-Sieg für E-Jugend

Am Samstag, 05.03.16 startete die E-Jugend in die Meisterschaft und gastierte in Kobern-Gondorf bei der JSG Untermosel Kobern. Der Regen machte eine Pause und der Platz war mehr Kunst als Rasen, aber grün. Genauer gesagt sehr seifig und schwer zu bespielen. Egal, pünktlich pfiff der souveräne Schiedsrichter Jochen "Knut" Gräve die Partie an. Stürmisch und druckvoll begann der Gastgeber und operierte meist mit hohen, langen Bällen.

Weiterlesen: Last-Minute-Sieg für E-Jugend

D-Jugend patzt bei JSG Waldesch

Am Samstag, 05.03.16 gastierte die D-Jugend auf dem Hartplatz in Dieblich bei der JSG Waldesch. Für den erkrankten Finn Hehl rückte Luka Münch in die Viererkette und Tobias Sladkovic begann im rechten Mittelfeld. Für das nasskalte Wetter war der Hartplatz in Dieblich in einem guten Zustand. Das konnte man an diesem Vormittag von der Niederwerther D-Jugend leider nicht behaupten.

Weiterlesen: D-Jugend patzt bei JSG Waldesch

SV Niederwerth Bambini Abschluss Hallenrunde 2015/2016

Am Sonntag hatten die Bambinis der Blues ihr letztes Turnier der Hallenrunde 2015/2016. Wie immer stand nicht das Ergebnis im Vordergrund, sondern der Spaß am Fußballspiel. Wie die komplette Hallenrunde waren unsere Kids wieder sehr engagiert und wurden am Schluss mit einer Medaille und Urkunde belohnt.
Seit Anfang des Jahres sind wir auch stolze Besitzer eines neuen Trikotsatzes. Gesponsert wurde dieser von der Zahnarztpraxis Dr. Heike Wickop-Karber  & Franz Eickhoff. Vielen Dank hierfür von allen Bambinis und Trainern des SVN. Gerne tragen wir das Motto der Praxis „Keep your Smile“ auf unserer Trikotbrust und zeigen Zähne.
Ab jetzt trainieren wir auch wieder im Freien. Das Trainerteam Kai Sievers und Marco Klöckner laden jeden Freitag von 17:00-18:00 Uhr zum Training auf dem Fußballgelände Südpitze Niederwerth ein. Alle Kinder bis zum Jahrgang 2009 sind dazu herzlichst eingeladen.

Tobias Dott schießt D-Jugend in das Viertelfinale des Kreispokals

Raus aus der Halle und ab an die frische Luft. Am Samstag, 27.02.16 glückte die Freiluftpremiere der D-Jugend, wo man im Achtelfinale des Kreispokals beim FC Metternich II zu Gast war. Der Gastgeber legte druckvoll los und erspielte sich über seine flinken Außenstürmer die ersten Chancen. Doch die SVN-Nachwuchskicker agierten sehr engagiert und konzentriert.

Weiterlesen: Tobias Dott schießt D-Jugend in das Viertelfinale des Kreispokals