Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image

1.Mannschaft

            andernach    

Spvgg Bendorf - SV Niederwerth

Sonntag, 04.03.2018, 14:30 Uhr

2.Mannschaft

              

BSC Güls - SV Niederwerth II

Sonntag, 04.03.2018, 14:30 Uhr

3.Mannschaft

              svn           

Spvgg Bendorf III - SV Niederwerth III

Sonntag, 04.03.2018, 11:00 Uhr

Frauen

        svn         

SG Buchholz - SV Niederwerth

Sonntag, 18.03.2018, 14:30 Uhr



E-Jugend: Alle Neune gegen Arzheim III

Am Samstag, 09.11.2013 war die Mannschaft aus Arzheim (III) zu Gast auf der Südspitze. Nach 2 Niederlagen in Folge wollte man wieder zurück in die Erfolgsspur. Das Trainergespann Weßler/Kesselheim konnte wieder auf Max und Paul zurückgreifen und nach 2,5 Wochen Training brannte Debutant Luka Münch auf seinen ersten Einsatz. In der Abwehr begannen wir dann wie gewohnt mit Magnus, Finn, Tobias und Paul. Davor begannen Felix, Max und Tim Kreuter. Ein Abtasten gab es nicht und von Beginn an wurde Druck Richtung Arzheimer Tor gemacht.

Weiterlesen: E-Jugend: Alle Neune gegen Arzheim III

F-Jugend beendet souverän die Hinrunde

Am Freitag, 08.11.2013 fand um 18:00 Uhr das letzte Spiel der Hinrunde statt. Gastgeber auf dem Hybrid-Rasen in Winningen war die JSG Untermosel / Kobern. Flutlicht und Nieselregen sorgten für die richtige Auswärtsspiel Atmosphäre. „Aus allen Lagen“ schießen sollte ein Schlüssel zum Erfolg auf dem nassen Rasen sein. Zwar drängten die kleinen Blues vom Anpfiff weg nach vorne, gelang dem Gastgeber durch einen Fernschuss die glückliche 1:0 Führung. Keeper Andre hatte keine Chance, war Ihm auch noch die Sicht versperrt. In der Folge legten unsere Jungs erst richtig los.

Weiterlesen: F-Jugend beendet souverän die Hinrunde

TuS Kirchberg - SVN 6:1 (3:0)

Deutliche Klatsche beim Mitaufsteiger - Schwächster SVN-Auftritt in 2013

Im eigens organisierten Mannschafts- und Fanbus war die Stimmung während der Fahrt in den Hunsrück noch prächtig, doch anstelle von Vorfreude trat schnell Ernüchterung. Mit 6:1 verlor der SVN am vergangenen Sonntag beim Mitaufsteiger TuS Kirchberg und ist endgültig im Abstiegskampf der Bezirksliga Mitte angekommen.
Gleich auf drei wichtige Spieler musste Trainer Robby Brace bei der Auswärtsaufgabe in Kirchberg aufgrund von Rotsperren verzichten. Neben Goalie Dennis Linde und Spielmacher Christoph Lau fehlte auch Flügelflitzer Alex Schäfer. Für Letzteren bekam Christian Groß seine Chance in der Startelf, Timo Colmi vertrat Linde im Tor.

Weiterlesen: TuS Kirchberg - SVN 6:1 (3:0)

Kampfstarke Werther siegen verdient!

Am vergangenen Samstag empfing die Werther C Jugend in Ihrem ersten Heimspiel der neu zusammengestellten Leistungsklasse, die Mannschaft aus Lay. Nach der unglücklichen Niederlage letzte Woche gegen die Mixed Pickles aus Urbar ( oder Valler, oder Weitersburg?), konnte man gespannt sein, wie die Jungs vom Werth sich präsentieren würden.

Weiterlesen: Kampfstarke Werther siegen verdient!

SVN - SG Unzenbach-Heinzenberg 4:5 (1:3)

Tontaubenschießen auf der Südspitze   -   früher Platzverweis   -   Trapp trifft doppelt

Am vergangenen Sonntag empfing der SVN den Tabellenvierten aus Unzenbach-Heinzenberg. Die SG hatte nach drei Niederlagen zu Saisonbeginn eine gute Serie gestartet und konnte, neben einem Remis, sechs der letzten sieben Partien in der Bezirksliga Mitte gewinnen. Auf Seiten des SVN herrschte demnach erhöhte Alarmbereitschaft. Mit Marcel Smock und Micky Parschau kehrten zwei wichtige Stützen zurück in die Anfangself, im Gegenzug musste Trainer Brace allerdings auf die gesperrten Spieler Linde und Lau verzichten. Linde wurde im Tor von Neuzugang Timo Colmi vertreten, der sein Debüt für die Insulaner gab.

Weiterlesen: SVN - SG Unzenbach-Heinzenberg 4:5 (1:3)

E-Jugend verliert verdient in Sayn

Am Samstag, 26.10.2013 spielte die E-Jugend beim Tabellennachbarn, der JSG Sayn. Aufgrund zweier Ausfälle änderte sich die Startformation. Lars Schmitt begann auf der linken Verteidiger Position, Philipp & Kjell begannen in der Offensive. Die JSG Sayn startete selbstbewusst und hatte in den ersten Minuten deutlich mehr Ballbesitz.

Weiterlesen: E-Jugend verliert verdient in Sayn