Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image


Endlich! Die 1. FC Köln Fußballschule Heinz Flohe kommt in den Sommerferien zu uns!

Vom 10. bis 14.07.2017 erlebt ihr vier Tage voller Fußball, Spaß und Emotionen auf unserer Platzanlage SV 1936 Niederwerth (Südspitze, in 56179 Niederwerth).

Die 1. FC Köln Fußballschule richtet sich an alle fußballbegeisterten Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2002 - 2011, egal ob Jungen oder Mädchen, Anfänger oder Vereinsspieler. Unter professionellen Bedingungen und unter Anleitung lizenzierter und erfahrener Jugendtrainer werden eure fußballerischen Fähigkeiten trainiert, Ihr lasst eurer Kreativität in vielen Turnieren und Spielen freien Lauf und lernt jede Menge neuer Freunde kennen.
Es erwarten euch:
                
•    2 Trainingseinheiten am Tag (9:30 Uhr bis 15.30 Uhr)
•    ERIMA Trikot der 1. FC Köln Fußballschule
•    ERIMA Ball
•    ERIMA Trinkflasche
•    Mittagessen und Getränke
•    Urkunde

Der Preis beträgt 159€ pro Person.


Meldet euch jetzt unter http://www.fc-koeln.de/fc-info/club/jugendfoerderung/fussballschule/ an.

A-Junioren starten in die Bezirksliga-Quali

Während sich die Senioren-Teams schon über die wohlverdiente Sommerpause freuen können, rollt der Ball in der Jugendabteilung noch immer. Für die A-Junioren von Wolfgang Karbaum, Walter Stein und Nicolai Rau stehen die Qualifikationsspiele für die A-Junioren-Bezirksliga 2017-18 an. Acht Teams aus dem Fußballkreis Koblenz kämpfen in zwei Vierer-Gruppen um die zwei begehrten Plätze für die Bezirksliga 2017-18. Die Chancen für den SVN stehen in diesem Jahr nicht schlecht, da man mit der JSG Lay, dem FSV Lahnstein und dem VfR Eintracht Koblenz die leichtere Gruppe erwischt hat. Einfach ist es aber auch in dieser Gruppe nicht, denn nur der Gruppenerste steigt in die Bezirksliga auf. Los geht’s am Fr, 09. Juni um 19:30 Uhr nach dem Justizturnier auf der Südspitze gegen Lay. Weitere Spiele sind am 21. Juni in Lahnstein und am 24. Juni auf einem neutralen Platz terminiert.

Koblenzer Justiz auf der Südspitze!

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Koblenzer Justiz ein Fußballturnier auf unserer schönen Insel. Zum wiederholten Male treffen dort die Fußballmannschaften der verschiedensten Justizabteilungen aufeinander um Ihren Meister auszuspielen. Spannende Spiele sind garantiert.

In gewohnt souveräner Weise wird der Sportverein Niederwerth für einen reibungslosen Wettkampftag sorgen.

Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Besucher werden  wie in den vergangenen Jahren, freiwillige Helferinnen und Helfer des SVN sorgen.

Weiterlesen: Koblenzer Justiz auf der Südspitze!

Im letztes Saisonspiel musste die Dritte-Mannschaft von Niederwerth beim Tabellenvorletzten SV Sayn antreten

Stark verletzungsgeschwächt brachte Michael Knust in seinem letzten Spiel als Hauptverantwortlicher trotzdem eine schlagkräftige Truppe auf den Platz, eingeschossen sich selbst auf der Libero-Position.
Das Spiel begann mit Torchancen auf beiden Seiten. Sayn spielte gut mit und es war 30 Minuten lang ein ausgeglichenes Spiel.
In der 30. Minute konnte Mo Alosman nach tollem Einsatz von Localhero Gütschow per Rechtsschuss das 1-0 erzielen.
So ging es dann auch in die Pause.

Weiterlesen: Im letztes Saisonspiel musste die Dritte-Mannschaft von Niederwerth beim Tabellenvorletzten SV...

SVN-Fussballerin Carina Pretz in Mission in Namibia

Unsere Spielerín Carina Pretz zeigt tollen Einsatz in den Blau-Weißen Farben im Süden von Afrika und schickt uns diesen Bericht:
Seit August bin ich jetzt schon hier in Namibia und arbeite an einer Grundschule. Bisher waren meine Nachmittage noch mit Volleyballtraining und diversen AGs in der Schule verplant. Anfang März hat sich aber dann endlich die Möglichkeit ergeben meiner Leidenschaft des Fußballs nachzugehen. Seitdem trainiere ich nun ca. 20 Jungs im Alter von 11-13 jeden Mittwoch und Freitag  auf dem Sportplatz meines Wohnortes. Am zweiten Aprilwochenende war es dann soweit, dass wir die ersten Spiele vor uns hatten. Da keine Trikots für die Mannschaft zur Verfügung standen, war es umso besser, dass ich eine Überraschung in der Hinterhand hatte.

Weiterlesen: SVN-Fussballerin Carina Pretz in Mission in Namibia

Gelungener Abend beim SVN !

Am Sonntag den 30.4.017 war es soweit. Der SV Niederwerth veranstaltete den Tanz in den Mai.

Zum ersten Male in seiner Vereinsgeschichte veranstaltete der SV eine Party zwecks Hexenaustreibung. Nach gelungenem Vorspiel - die erste konnte ihr Heimspiel gewinnen - ging es ab 19 Uhr in den Saal bei Vincenz Schemmer, der von vielen freiwilligen Helfern im vorhinein geschmückt wurde. Man war gespannt ob der Abend gelingen würde, hatte man doch große Konkurrenz in den umliegenden Gemeinden und ihren Vereinen. Auch wußte kaum jemand was von der aufspielenden Band. Aber alle Zweifel wurden schnell über den Haufen geworfen. Im sehr gut besuchten Saal konnte die Band " The Candies" schnell zeigen was sie drauf hatten. Schon nach kürzester Zeit wurde die Tanzfläche gestürmt. 

Weiterlesen: Gelungener Abend beim SVN !